Feld- und Industriebahnmuseum

Informationen zum Feld- und Industriebahnmuseum in Wiesloch.

Anschrift:

In den Weinäckern 2

69168 Wiesloch

Öffnungszeiten: Durch das Jahr hindurch an div. Terminen, teils mit Sondernaktionen, geöffnet. Öffnungszeiten siehe Homepage.
Homepage: http://www.feldbahnmuseum-wiesloch.de
Weiteres: Das Museum zeigt lebendige Industriegeschichte.
Telefonnummer: +4906222389545 anrufen

Lage des Eisenbahnmuseum

Über das Eisenbahnmuseum

Feld- und Industriebahnmuseum in Wiesloch verspricht einen lebendigen Einblick in die Industriegschichte. Es handelt sich nicht nur um eine reine Ausstellung sondern um ein lebendiges Museum. Häufig finden daher Fahrtage statt. Mit dem "Museumsbähnchen" kann der Besucher auf einer rekonstruierten Feldbahntrasse durchs Grüne fahren. Historische Maschinen werden regelmäßig vorgeführt. Ein Highlight ist neben der vielen Feldbahnlokomotiven sicherlich der Ertmer Eimerkettenbagger KB1. Es handelt sich dabei um den letzten bekannten betriebsfähigen Eimerkettenbagger in Deutschland aus den 1940er Jahre. Der Besucher kann somit hautnah erleben wie die Kleinindustrie von damals funktionierte.

Nachfolgendes auf YouTube gefundenes Video zeigt Impressionen aus dem Feld- und Industriebahnmuseum Wiesloch:

Eisenbahnmuseen in der Nähe

Alle Angaben zum Feld- und Industriebahnmuseum in Wiesloch ohne Gewähr. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.