Härtsfeldbahn-Museum

Informationen zum Härtsfeldbahn-Museum in Neresheim.

Anschrift:

Dischinger Str. 11

73450 Neresheim

Öffnungszeiten: An Fahrtagen (siehe Homepage) 11-12 Uhr und 13-17 Uhr. Weitere Öffnungszeiten auf Anfrage.
Eintrittspreis: Erwachsene: 1,50 Euro, Kinder: 0,50 Euro. Mit Fahr
Homepage: hmb-ev.de
Weiteres: Kleines Eisenbahnmuseum mit historischer Museumsbahn.
Telefonnummer: +4973265755 anrufen

Lage des Eisenbahnmuseum

Über das Eisenbahnmuseum

Untergebracht ist das Härtsfeldbahn-Museum im 1. Stock des ehemaligen Bahnhofsgebäudes Neresheim in der ehemaligen Wohnung des Bahnhofsverwalters. Neben Selbst- und Kleinserienmodellen von Fahrzeugen die heutzutage nicht mehr existieren (unterschiedliche Größen, teilweise auch in Echtdampf) sowie Dioramen zeigt das Museum auch Bilder, Urkunden, Uniformen, Schilder, Werkzeuge sowie weitere historische Dokumente. In einer Modellbahnanlage in Spur IIm (1:22,5) ist eine Rollbockgrube funktionsfähig nachgebaut. Hier kann man sehen wie Regelspurwagen auf Rollböcke verladen werden - ein Schauspiel was man heutzutage kaum noch sieht.

Die Härtsfeld-Museumsbahn verkehrt i.d. Regel an jedem 1. Sonntag in den Monaten Mai bis Oktober sowie an bestimmten Feiertagen und Veranstaltungen. Fahrplan und Fahrpreise siehe Homepage. Historische Fahrzeuge befördern dann Personen auf einer kleinen Strecke.

Nachfolgendes auf YouTube gefundene Video zeigt eine Fahrt mit der Härtsfeld-Museumsbahn sowie des angrezenden Geländes:

Eisenbahnmuseen in der Nähe

Alle Angaben zum Härtsfeldbahn-Museum in Neresheim ohne Gewähr. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.