Deutsches Technikmuseum

Informationen zum Deutsches Technikmuseum in Berlin.

Anschrift:

Trebbiner Straße 9

10178 Berlin

Öffnungszeiten: Di.-Fr.: 9:00-17:30 Uhr, Sa./So.: 10:00-18:00 Uhr
Eintrittspreis: 6,00 Euro, ermäßigt: 3,50 Euro. Sonderpreise für F
Homepage: sdtmb.de
Weiteres: Das Deutsche Technikmuseum Berlin zeigt in der Eisenbahnabteilung über 40ig historische Bahnfahrzeuge.
Telefonnummer: +4930902540 anrufen

Lage des Eisenbahnmuseum

Über das Eisenbahnmuseum

Das Deutsche Technikmuseum in Berlin widment neben der Luft- und Schiffahrt sowie dem Straßenverkehr und der Fototechnik auch dem Schienenverkehr einen großen Bereich.

Untergebracht ist die Sammlung des Schienenverkehrs in zwei historischen Halbrundschuppen auf dem ehemaligen Gelände des Anhalter Güterbahnhofs und des Bahnbetriebswerks Anhalter Bahnhof.

In der umfangreichen Fahrzeugsammlung sind über vierzig Schienenfahrzeuge aus den Jahren von 1843 bis 1985 zu sehen. Daneben warten viele eisenbahntypische Relikte, z.B. Koffer, Uniformen, Fahrkarten, Reiseandenken oder Speisewagengeschirr auf die Besucher. Unter den zu besichtigenden Fahrzeugen befindet sich z.B. der Salonwagen von Wilhelm II. aus dem Jahr 1914, die Schnellzuglokomotiven "Beuth" (1842), S 10 (1911) und 01 1082 (1939/1956). Weiterhin zu sehen sind Versuchslokomotiven (DE 2500), Diesellokomotiven (z.B. V 200 und V 180), S-Bahn- und Regional- bzw. Lokalbahn Loks und Wagen sowie ein Schienenbus.

Eisenbahnmuseen in der Nähe

Alle Angaben zum Deutsches Technikmuseum in Berlin ohne Gewähr. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.