Hannoversches Straßenbahn-Museum

Informationen zum Hannoversches Straßenbahn-Museum in Sehnde-Wehmingen.

Anschrift:

Hohenfelserstraße 16

31319 Sehnde-Wehmingen

Öffnungszeiten: Anfang April bis Ende Oktober Sonn- und Feiertags 11-17 Uhr.
Eintrittspreis: Erwachsene: 7 Euro, Kinder: 3,50 Euro. Sonderpreis
Homepage: tram-museum.de
Weiteres: Große Sammlung von Straßenbahnfahrzeugen.
Telefonnummer: +495116463312 anrufen

Lage des Eisenbahnmuseum

Über das Eisenbahnmuseum

Das Museum zeigt in der Ausstellungshalle sowie auf dem Freigelände eine Auswahl von Fahrzeugen der Straßenbahngeschichte. Zu sehen sind mehr als 100 historische Straßenbahnfahrzeuge aus vielen Städten Europas (neben Deutschland z.B. Niederlande, Österreich, Schweiz, Schweden, Ungarn), überwiegend aus der Zeit nach dem zweiten Weltkrieg.

Neben historischen Fahrzeugen, Nachbauten, Modellen (z.B. Modelleisenbahnanlagen in Spur H0 sowie G; nicht immer zugänglich bzw. in Betrieb) warten auch Dokumente sowie Fotos auf den Besucher. Regelmäßig werden im Museum Sonderveranstaltungen durchgeführt.

Im Eintrittspreis enthalten ist eine Fahrt mit einer elektrischen Straßenbahn (etwa 2,5 Kilometer).

Nachfolgendes auf YouTube gefundene Video zeigt Eindrücke aus dem Straßenbahnmuseum Hannover:

Eisenbahnmuseen in der Nähe

Alle Angaben zum Hannoversches Straßenbahn-Museum in Sehnde-Wehmingen ohne Gewähr. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.