Eisenbahnmuseum

Informationen zum Eisenbahnmuseum in Leipzig.

Anschrift:

Kurt-Kresse-Straße / Post: Schönauer Str. 113

04207 Leipzig

Öffnungszeiten: Sa. 10-16 Uhr. Sonderfahrten siehe Homepage. An diesen Tagen ist kein Mitglied vor Ort.
Homepage: dampfbahnmuseum.de
Weiteres: Eisenbahnmuseum im Bayerischen Bahnhof Leipzig.
Telefonnummer: +49176 621 70 200 anrufen

Lage des Eisenbahnmuseum

Über das Eisenbahnmuseum

Das Eisenbahnmuseum Leipzig beherbergt einige Dampf- (BR 52), Diesel- (V 60) wie auch Elektrolokomotiven (E 44). Teilweise sind die Fahrzeuge fahrbereit, teilweise auch noch in Aufbereitung. Daneben verfügt der Verein Eisenbahnmuseum Bayerischer Bahnhof zu Leipzig e.V. (der früher IG Traditionslok Bayerischer Bahnhof zu Leipzig hieß) auch über Personenwagen, vornehmlich aus dem früheren Bestand der Deutschen Reichsbahn. Weiterhin werden Exponate rund um die Eisenbahn sowie Dokumente, Fotos, Pläne etc. gesammelt.

Neben den Sonderfahrten (Termine siehe Homepage) sind sicherlich die Dampftage die Highlights. Das Gelände des Bahnbetriebswerkes Engelsdorf/Plagwitz bei Leipzig steht an den Tagen offen. Neben Wasserturm, Lokschuppen, Ölbunker, Anheizschuppen, Kohlebansen und Ausschlackgrube können dann meist auch die Fahrzeuge besichtigt werden. Meist finden Sonderfahrten mit den historischen Zügen statt, teilweise schauen auch andere Vereine mit Ihren Fahrzeugen vorbei. Eine Gartenbahn sorgt dabei meist auch bei Kindern für Unterhaltung.

Nachfolgendes auf YouTube gefundene Video zeigt Eindrücke von den Eisenbahntagen im Eisenbahnmuseum Leipzig:

Eisenbahnmuseen in der Nähe

Alle Angaben zum Eisenbahnmuseum in Leipzig ohne Gewähr. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.