Fond de Gras

Informationen zum Fond de Gras in Pétange.

Anschrift:

1, place du Marché

4756 Pétange

Öffnungszeiten: Anfang Mai bis Ende September immer So. Nachmittag sowie an Feiertagen in Luxemburg.
Homepage: de.fond-de-gras.lu
Weiteres: Industrie- und Eisenbahnpark.
Telefonnummer: +35226504124 anrufen

Lage des Eisenbahnmuseum

Über das Eisenbahnmuseum

Der Industrie- und Eisenbahnpark in Fond-de-Gras (Parc industriel et ferroviaire du) bietet neben zwei kurzen Eisenbahnstrecken mit Fahrbetrieb auch Hallen mit Exponaten und Ausstellungen. Es handelt sich mehr um ein Freilichtmuseum als um ein reines Eisenbahnmuseum.

Auf einer Strecke fährt der Train 1900. Der Zug mit historischen Zügen nutzt Schienen (Spurweite 1435 mm) einer ehemaligen Grubenlinie. Diese wurde im Jahre 1874 von der Eisenbahn- und Bergbaugesellschaft Prinz Heinrich (PH) eröffnet. Früher wurde diese Strecke, die der Zug nun in ca. 25 Minuten zurücklegt, ausschließlich für den Abtransport von Eisenerz das an den benachbarten Hängen der Bahnstrecke abgebaut wurde, genutzt.

Neben dem Train 1900 verbindet auch noch eine Grubenbahn auf einer Strecke von ca. 4 km Länge den Fond-de-Gras mit dem ehemaligem Arbeiterdorf Lasauvage. Nachdem die Bahn den Fond-de-Gras und ein kleines Waldstück durchquert hat, fährt sie in den Stollen hinein. Die Fahrt dauert ungefähr eine Stunde und beinhaltet auch eine kleine Führung in der Grube.

Neben den beiden Zuglinien gibt es auch noch historische Gebäude, alte technische Infrastrukturen sowie Informationen über die ehemaligen industriellen Aktivitäten (v.a. Eisenerzabbau) in dieser Region.

Wer die Züge nicht nutzen möchte, der kann das Freilichtmuseum auch zu Fuß erkunden.

Nachfolgendes auf YouTube gefundene Video zeigt Eindrücke aus dem "Fond de Gras":

Eisenbahnmuseen in der Nähe

Alle Angaben zum Fond de Gras in Pétange ohne Gewähr. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.